Willkommen Genießer | Einloggen
Ihr Warenkorb : 0,00 €

Summe 0,00 €

Mehl

Elsässer Brötchenmehl
6,99

Entwicklung einer schönen Rösche und hintergründig malziger Noten Hochwertiges Sonntagsbrötchenmehl. Rösche gewinnt man durch weniger Wasser im Teig oder doppeltes backen. Deutsche Bäcker geben in einem Durchschnittsbrötchenrezept 550g bis 600g Wasser auf 1kg Mehl. Für lange (12-24h) Teigführung gut geeignet.

Anschauen

Elsässer Brötchenmehl

Einkorn (ganzes Korn)
3,99

Wenn der Emmer der Vater des Weizens ist, dann ist das Einkorn der Urvater. Noch älter im Stammbaum, noch geringere Ernteerträge, robust, widerstands- und anpassungsfähig. Kommt mit kargen Böden, Hitze gut zurecht. Er ist noch konzentrierter im Geschmack, allerdings sollten beim verbacken ein paar Tipps berücksichtigt werden, um aus diesem wertvollen Getreide das Optimum herauszuholen- und Enttäuschungen zu vermeiden!

Anschauen

Einkorn (ganzes Korn)

T80 Label Rouge
6,99

Unser Goldmehl -es ist das bon'gu-Mehl mit den meisten Medaillen: Mit diesem auf Stein gemahlenen T80 hat Dietmar Kappl, aktuell mit großem Abstand bester Brotbäcker Österreichs, mehrere Goldmedaillen erbacken.

Anschauen

T80 Label Rouge

Waldstaudenroggen
7,99

dieser Urtyp-Roggen ist besonders zähe, er trotzt harter Witterung und kargen Böden- im Gegenteil, diese widrigen Umstände führen ihn zu besonderer Charakterstärke: uns ist kein intensiveres typisches Roggenaroma bekannt. Sein größtes Talent findet sich im bärenstarken Roggenvollkornsauerteig.

Anschauen

Waldstaudenroggen

Champagnerroggen
7,49

Unser hell ausgemahlenes (Type1000) und trotzdem außerordentlich aromatisches Roggenmehl. Für milde Roggenfermentation mit typischen, warmen Aromen. Der Sauerteig wird mit diesem Mehl nicht nur mild-komplex auf der Zunge, sondern auch sehr gut triebig, er hilft, die eigene Sauerteigkultur in Schwung zu bringen- bei einem wunderbaren Geschmack!

Anschauen

Champagnerroggen

Emmer (ganzes Korn)
3,99

An der Emmerähre wachsen aus jedem Absatz der Ährenspindel zwei Körner: daher auch der Name Zweikorn. Emmermehl hat eine leicht dunkle Farbe. Der hohe Klebergehalt des Mehls ermöglicht eine vielfältige und leichte Verarbeitung. Emmer hat einen fein würzigen, leicht herben Geschmack- die durch die Klebereigenschaften bestimmte Quellfähigkeit verleihen dem Gebäck einen luftigen Charakter.

Anschauen

Emmer (ganzes Korn)

Schwarzroggen  R2500
4,99

Das Roggenmehl R2500 ist ein ausgesprochen dunkles, kräftiges Mehl. Es entspricht am ehesten dem deutschen Roggenvollkornmehl ohne Keim feinst ausgemahlen. Es steht für höchste Wasseraufnahmefähigkeit, kräftige, sättigende Roggensauerteigbrote, die ihr Aromaprofil über lange, lange Zeit entwickeln. Achtung: das Mehl ist als aromastarke Zugabe (max. 10-12%) zu Brotteigen geeignet, nicht pur zu gebrauchen. Auch Sauerteige oder Aromastücke profitieren.

Anschauen

Schwarzroggen R2500

W700 feines Weizenmehl
5,29

Das Weizenmehl Typ 700 entspricht am ehesten dem deutschen Typ 550, dem backstarken Allzweckmehl. Gut für Brötchen, Baguette, helles Weißbrot. Und besonders in der Kombination mit dunkleren Roggen- und Weizenmehlen, um einen guten Stand zu erreichen.

Anschauen

W700 feines Weizenmehl

Weizen-Brotmehl W1600
5,29

Das Weizenmehl Typ 1600 entspricht am ehesten dem deutschen Typ 1050, dem traditionellen deutschen Alltagsmehl für Weizenbrote. Es ist etwas dunkler, ballaststoffreicher und in Österreich als Brotmehl gebräuchlich.

Anschauen

Weizen-Brotmehl W1600

Alpenroggen
6,30

Mit diesem Mehl sind Roggensauerteigbrote mit einer langen frischhaltung, feuchten Krume und dennoch knusprigen Kruste möglich. Brote mit Terroir, einem Lokalkolorit wie bislang nur vom Wein (und, zugegeben, von frz. Premiummehlen) bekannt. Aromareiche Mischbrote profitieren selbstverständlich auch.

Anschauen

Alpenroggen

T65 Grün - Baguettemehl
6,99

Hochwertiges, französisches Baguettemehl für typisch französisches Brot, Baguette. In Paris auf Wettbewerben mehrfach ausgezeichnet für Geschmack, Aussehen, Volumenentwicklung, Standfestigkeit bei langer, kühler Teigführung.

Anschauen

T65 Grün - Baguettemehl

T110 Landbrotmehl
6,99

Das T110er Weizenmehl der Bourgeois-Mühle ist auf Bewährung hier. Ein Mehl, das wegen seiner vielen Ballaststoffe ein gut sättigendes Brot und mit seiner hohen Wasseraufnahme eine lange Frischhaltung verspricht.

Anschauen

T110 Landbrotmehl